Die Impuls-Methode

Kombinierte Behandlungsformen

Ist eine von mir kombinierte und neu kreierte Behandlungsform, basierend auf meinem breitgefächerten Wissen aus schulmedizinischen, komplimentärmedizinischen, geistigen und spirituellen Grundlagen. Bei der Impuls-Methode handelt es sich um eine ganzheitliche Behandlung, in der es keine Trennung von Körper, Seele & Geist mehr gibt. Diese Methode ist eine integrative, intuitive Behandlungsform auf Informations- und Energieebene. Hier geht es ums Große Ganze – es geht um Ihr Leben, um Ihre persönliche Entwicklung und die Entfaltung Ihrer Potenziale in allen Lebensbereichen. Meine Intention ist es, Sie wieder in Kontakt mit Ihrer inneren Weisheit zu bringen, Ihr Selbstvertrauen zu stärken und Sie so Schritt für Schritt in Richtung Selbstbestimmung zu begleiten!

Behandelt wird mit:

  • manuellen Techniken
  • geistigen Technologien
  • aurachirurgischen Techniken
  • energetischem und spirituellem Handauflegen
  • Seelenhomäopathie und InnerWise-Heilsystemen

Aktuell behandle ich 8 Ebenen, dies bedeutet also strukturell am physischen Körper, aber vorwiegend in der sogenannten „Aura“, dem Lichtkörper. Im Rahmen der Impuls-Methode werden die Blockaden, Irritationen und Schockerlebnisse auf der jeweiligen Wirkungsebene (Mentalebene, Energieebene, Seelenebene etc.) sichtbar und spürbar gemacht, um diese dann entsprechend behandeln zu können. So entsteht die Möglichkeit, dem Patienten systemische Zusammenhänge zwischen Psyche, Körper, Gedanken u.v.m. bewusst werden zu lassen.

Durch diese bewusst erlebte Achtsamkeit erfährt der Patient tiefe und direkte Zusammenhänge seines körperlichen oder psychischen Problems in der Interaktion mit Sich-Selbst und/oder seinem Umfeld (Familie, Partnerschaft, Beruf, Finanzen u.v.m.). Die Impuls-Methode bietet eine wundervolle Möglichkeit aus alt eingesessenen familiären Verstrickungen, geprägten Denk- oder Verhaltensmustern, Triggern, Schockerlebnissen etc. auszusteigen und ermöglicht eine VERÄNDERUNG im Denken, Fühlen und Handeln und kann letztendlich zur Veränderung seiner persönlichen „harmonischen GRUNDSTIMMUNG“ führen.

Ist der Patient wieder im Einklang mit sich selbst und seinem Umfeld, kann alles was ins Stocken geriet, wieder in den natürlichen Fluss des Lebens kommen. Der wichtigste Aspekt im Hinblick auf den Erfolg der Behandlung ist jedoch die Bereitschaft zur Veränderung und der Wille, Eigenverantwortung zu übernehmen. HEILEN KANN MAN SICH NUR SELBST! Nur so kann man sich beispielsweise aus den manipulativen Verstrickungen im Familiensystem dauerhaft FREI ENTWICKELN!

Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung!

Für mich bedeutet das, dass einfach alles, was die Erlebnisfähigkeit eines Menschen einschränkt auf längeren Zeitraum zu einem Symptom zu einer chronischen Krankheit führen kann. Eine SELBSTHEILUNG kann nur erfolgen, wenn der zugrunde liegende innere Konflikt gelöst wird und die Heilungsphasen des Organismus unterstützt und nicht unterdrückt bzw. irritiert oder gestört werden.

Sie können mit jedem Thema und jeder Herausforderung zu mir kommen! Gearbeitet wird immer zum höchsten Wohle Aller - in Abstimmung auf ihrem Seelenplan.


 
Selbstverständlich unterliegen wir als Therapeuten der Schweigepflicht und alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.